DSL-Flatrate

Flatrates sind mittlerweile so normal wie das Amen in der Kirche. Das war aber vor nicht allzu langer Zeit noch anders. Da hatte man verschiedenste Modelle, die jeweils in Stufen aufgeteilt waren, bei denen dann etwa nach Stunden oder Datenübertragungsrate abgerechnet worden sind. Diese vielen Möglichkeiten erzeugten somit eine riesige Vielfalt an Tarifen.

(Sollten Sie also noch so ein veraltetes Tarif-Modell verwenden – schleunigst wechseln!)

Heutzutage unterscheiden sich die Flatrates lediglich nur noch in der Datengeschwindigkeit (mbit/s) und die entsprechende Laufzeit des Vertrages. Somit ist es einfacher geworden, sich in diesem Tarif-Dschungel zurecht zu finden.

Heutzutage ist ist die DSL- Welt oder vielmehr die Nutzungsbedingungen der Internet-Welt so viel einfacher geworden. Flatrates sind nichts anderes als Pauschalbeträge für das Internet und richten sich ganz einfach nach der gewünschten Geschwindigkeit und Vertragsdauer. Sollten Sie sich für eine Flatrate (Pauschale) entschieden haben, heißt es sorgenfreies und unendliches surfen!

Je schneller, desto teurer und je länger, desto günstiger – und umgekehrt. Natürlich kann man auch eine kurze Laufzeit haben mit hoher Geschwindigkeit oder eine lange Laufzeit mit niedirger Geschwindigkeit. Die statistisch meist gewählte Option ist aber eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten mit der schnellstmöglichen Verbindung. 

Wir machen es Ihnen aber ganz einfach: Unser DSL-Vergleich in wenigen Sekunden ausfüllen und Ihnen wird auf Anhieb eine Liste mit denen für Sie geeignetesten DSL-Tarifen erstellt. Um alles abzurunden, können Sie dann auch gleich den Vertrag abschließen!

Mehr DSL-Info

DSL FAQs

Was ist DSL?

ISDN, DSL, ADSL, SDSL oder T-DSL – Wer findet sich da heute noch zurecht? Nicht nur der Laie ist mit solch einer Begriffsvielfalt oftmals überfordert. Hierzu ein kurzer Überblick in Sachen DSL.

Welche DSL-Geschwindigkeit ist die richtige für mich?

Je nach Anforderungen und Bedürfnissen kann sich der User zwischen unterschiedlichen DSL-Geschwindigkeiten entscheiden. Hierzu ein kleiner überblick ihn Sachen Internet-Speed.

Was kann DSL?

Man kann nicht nur im Internet surfen, sondern auch Videos herunterladen oder telefonieren. Ein DSL Zugang ist vor allem schnell – erkundigen Sie sich hier nach Ihren Möglichkeiten!